„Perfekte Ergänzung!“ (Hof Direkt)

Gretchenfrage: Gäste zum Hofladen oder Hofladen zu den Gästen?

Bei uns gab es erst die Gäste und der Hofladen gesellte sich als Ergänzung hinzu: Über den Daumen gepeilt rund drei Viertel aller Einkäufe der Gäste finden seit dieser Saison nicht mehr außer Haus statt, sondern bei uns am Hof. Das spart nervige Einkaufsfahrten im Urlaub zum Supermarkt, schont die Umwelt (keine umständliche Fahrt mit dem Pkw bis ins 12 Km entfertne Kyritz) und bringt den ökologisch-biologischen Umbau voran: Denn wir vermarkten primär Bio-Artikel.

Am liebsten sind uns natürlich Produkte direkt aus der Region (wie Eier und Kartoffeln vom Demeter BioHof Vogt im benachbarten Gumtow), aber wo dies nicht geht, ebenso gerne vom engagierten Bio-Großhandel TERRA aus Berlin – welcher dieser Tage sein 40jähirges Jubiläum begeht. Dieser beliefert uns aktuell einmal die Woche mit frischer Ware. Apropos frische Ware: Vom Mangold bis zum Knoblauch – das meiste Gemüse im Sommer stammt aus dem eigenen Garten!

Neugierig geworden? Dann bitte reinstöbern: Hier geht es zu unserem Bio-Hofladen!

Scroll to top